Hauptseite    |    Über uns    |    Versicherungsarten    |    Kontakt    |    Sitemap
versicherungsvergleich versicherungsvergleich  
Vergleichen und Sparen!
Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Offerte an
  VERSICHERUNGEN
Insurance Plans
Krankenkasse
Insurance Plans
Lebensversicherung
Insurance Plans
Hausrat / Privathaftpflicht
Insurance Plans
Autoversicherung
Insurance Plans
Rechtsschutz
Insurance Plans
Direktofferten
   
  powered by
Help.ch
   
   
   
   
Förderpreis im Jugendbreitensport / fitforkids Winterthur gewinnt nationalen Sanitas Challenge Award 2020

Zürich - Sportlich trotz Coronavirus! Acht Finalisten präsentierten gestern coronakonform mit Maske und viel Abstand ihre Projekte der nationalen Jury des Sanitas Challenge Awards. Im kleinsten Rahmen wurde anschliessend der Award verliehen: fitforkids Winterthur durfte ihn und damit die 20'000 Franken Preisgeld entgegennehmen.

Der Verein fitforkids Winterthur siegt beim nationalen Sanitas Challenge Award 2020 und gewinnt den Förderbeitrag von 20'000 Franken für sein Engagement im Kinder- und Jugendbreitensport. Damit hat sich das Projekt gegen mehr als 150 Mitbewerber durchgesetzt. Platz zwei und drei gehen an den Verein Rock Academy aus der Ostschweiz und das Projekt "Ä Halle wo's fägt" von CHINDaktiv aus der Region Bern.

Der Verein fitforkids Winterthur motiviert seit 2013 Schülerinnen und Schüler im Alter von 7 bis 16 Jahren, sich mehr zu bewegen. Mit der Teilnahme an einem fitforkids-Anlass können die Kinder und Jugendlichen Punkte sammeln und diese gegen Preise eintauschen. Dabei setzen die Organisatoren auf Polysportivität: Laufen, Kickboxen, Tanzen, Hornussen und Eishockey stehen beispielsweise auf dem Programm.

Andreas Schönenberger, Sanitas CEO und Jurymitglied des Sanitas Challenge Awards, zeigt sich begeistert vom vielfältigen Angebot für Kinder von fitforkids: "Zahlreiche Kinder können das ganze Jahr hinweg kostenlos an verschiedensten sportlichen Anlässen teilnehmen." Das grosse ehrenamtliche Engagement der Freiwilligen, mit dem das möglich gemacht werde, sei beeindruckend. "Was uns besonders gefällt, ist der Netzwerkgedanke: fitforkids bietet eine Plattform, über das sich verschiedene Vereine und Organisationen vernetzen und Synergien nutzen können. Fitforkids bietet Kindern die Möglichkeit, polysportiv aktiv zu sein." Im Vordergrund steht dabei nicht die Leistung, sondern die Teilnahme: "Das Mitmachen zählt - genau so sollte es sein!"

Dominik Ramp von fitforkids Winterthur kann sein Glück kaum fassen. "Alle nominierten Vereine hätten diesen Preis verdient", lobte er die anderen Kandidaten. "Für uns fühlt sich der Gewinn natürlich Hammer an. Vielen Dank!" Besonderer Dank gelte dem Vorstand von fitforkids und den Veranstaltenden der verschiedenen Events, die die Hauptarbeit machen. Mit dem Gewinn könne nun vieles angestossen und umgesetzt werden: "Wir sind gerade dabei, unsere Programme weiterzuentwickeln. Zudem möchten wir wachsen und sind mit anderen Gemeinden im Gespräch, um unsere Angebote über Winterthur hinaus durchführen zu können. Auch unsere Onlineplattform hat Potenzial, das jetzt ausgeschöpft werden kann", freut sich Ramp.

Sanitas belohnt Sportprojekte für Kinder und Jugendliche

Mit dem Sanitas Challenge Award würdigt Sanitas seit über 25 Jahren das freiwillige, weitgehend ehrenamtliche Wirken von schweizweit rund 300'000 Menschen. Sie machen es möglich, dass sich 1,6 Millionen Menschen in der Schweiz regelmässig sportlich betätigen. Die beim Sanitas Challenge Award prämierten Projekte bieten Kindern und Jugendlichen ein geeignetes Umfeld, um den Bewegungsdrang ausleben und unter Gleichaltrigen sportliche Erfolge feiern zu können.

Weitere Informationen

Zusätzliche Informationen zum Sanitas Challenge Award sowie Fotos zur Preisverleihung sind unter www.sanitas.com/sieger abrufbar.

Pressekontakt:

Sanitas Krankenversicherung AG,

Stefanie Bucher, challenge@sanitas.com, 044 446 47 28

 
Anzeigen
Copyright 1996-2020 by HELP Media AG. All rights reserved.