Hauptseite    |    Über uns    |    Versicherungsarten    |    Kontakt    |    Sitemap
versicherungsvergleich versicherungsvergleich  
Vergleichen und Sparen!
Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Offerte an
  VERSICHERUNGEN
Insurance Plans
Krankenkasse
Insurance Plans
Lebensversicherung
Insurance Plans
Hausrat / Privathaftpflicht
Insurance Plans
Autoversicherung
Insurance Plans
Rechtsschutz
Insurance Plans
Direktofferten
   
  powered by
Help.ch
   
   
   
   
Allianz Suisse verbessert Gleichstellung am Arbeitsplatz

Wallisellen (ots) - Als aktuell einziges Schweizer Versicherungsunternehmen wurde die Allianz Suisse mit "EDGE Move" auf der zweithöchsten Stufe zertifiziert. Die EDGE ("Economic Dividends for Gender Equality") Zertifizierung ist ein weltweit führendes globales Zertifizierungssystem für die Gleichstellung der Geschlechter am Arbeitsplatz.

Bei der Beurteilung von EDGE wird gemessen, welche Fortschritte ein Unternehmen in Bezug auf die Gleichstellung der Geschlechter erzielt hat. Dabei werden folgende Aspekte untersucht: Geschlechtervertretung, Lohngleichheit, die Wirksamkeit von Massnahmen zur Förderung gleichberechtigter Karrieren und die inklusive Kultur in Bezug auf berufliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Im Vergleich zur zweiten Zertifizierung im Jahr 2020 konnte sich die Allianz Suisse in allen diesen Themenbereichen verbessern. Zudem verbesserte sich auch die Wahrnehmung der Mitarbeitenden in Bezug auf die Gleichstellung, wie die von EDGE durchgeführte Mitarbeitendenbefragung ergab.

Fortschritt bei Lohngleichheit

Seit Jahren führt Allianz Suisse regelmässig Gender Pay Gap-Analysen durch und setzt alles daran, den noch vorhanden Unterschied zu schliessen. Dabei wird konsequent auf eine faire Entlohnung der Geschlechter bei allen Neueinstellungen, Funktionswechseln und während der Lohnrunde fokussiert. Auch die Überprüfung mit dem externen Tool von EDGE ergab, dass die Allianz Suisse sehr weit ist. Deshalb schaffte das Unternehmen den Sprung von der Stufe "EDGE Assess" auf die Stufe "EDGE Move", welche den Fortschritt im Bereich Gleichstellung auszeichnet.

Einen weiteren Meilenstein erreicht

Ruedi Kubat, CEO der Allianz Suisse, sagt dazu: "Die Auszeichnung ist ein Meilenstein auf unserer Reise hin zu einem Arbeitsumfeld, in dem Gleichberechtigung und Inklusion täglich gelebt werden. Die EDGE-Zertifizierung zeigt, dass wir wesentliche Fortschritte erzielt haben. Gleichzeitig spornt uns dies an, weitere Massnahmen im Themenfeld Diversity & Inclusion-Strategie umzusetzen und uns laufend zu verbessern."

Über die EDGE-Zertifizierung

Die EDGE-Zertifizierung umfasst vier Bestandteile: Die Analyse statistischer Daten, eine Mitarbeitendenbefragung sowie die Prüfung der Richtlinien und Regelwerke. Zudem wird eine Gender-Pay-Gap-Analyse durchgeführt. Die Zertifizierung wird auf drei Stufen vergeben: "EDGE Assess" ("Recognizing Commitment"), "EDGE Move" ("Showcasing Progress") und "EDGE Lead" ("Celebrating Success"). In der Schweiz sind bis heute 16 Unternehmen EDGE-zertifiziert. Die Allianz Suisse ist das einzige Versicherungsunternehmen in der Schweiz, das aktuell die Auszeichnung "EDGE Move" führen darf. Mehr Informationen: https://edge- cert.org/

Pressekontakt:

Hans-Peter Nehmer, Leiter Kommunikation

Tel.: +41 58 358 88 01, hanspeter.nehmer@allianz.ch

Bernd de Wall

Tel.: +41 58 358 84 14, bernd.dewall@allianz.ch

 
Anzeigen
Copyright 1996-2022 by HELP Media AG. All rights reserved.